URL: http://www.stgebaeudetechnik.de/index.php?messgeraetekuehlung-im-bergbau-usa


ST Gebaeudetechnik GmbH Logo

Kälteanlagenbau » Messgerätekühlung im Bergbau (USA)

Sonderkälteanlagen

Um in einem Bergbauschacht in 4000 m Tiefe, Messgeräte für geophysikalische Zwecke zu kühlen, wurde eine mobile Kühlbox mit einer installierten Kälteanlage gefordert. Die Kühlbox ist für 43°C Umgebungstemperatur und eine konstante Raumtemperatur von 10°C vorgesehen. Zusätzlich wurde eine Leistungsregelung installiert, um mögliche Lastschwankungen im Dauerbetrieb auszugleichen.

Leistungen ST Gebäudetechnik GmbH:

Jahr der Ausführung: 2006 und 2008
Auftragswert: 5.500 €
Leistungsumfang: Mobile Kühlbox für geophysikalische Messgeräte

« Berliner Wasserbetriebe -…« Vorherige | Nächste »| »

Unser Portfolio zu Kälteanlagenbau

Vereinigte Molkereizentralen GmbH & Co.KG Berlin

Zur Leistungssteigerung, vor allem für die Sommermonate, wurde im Tiefkühlverbund der Räume 8, 9 und…

Messgerätekühlung im Bergbau

Um in einem Bergbauschacht in 4000 m Tiefe, Messgeräte für geophysikalische Zwecke zu kühlen, wurde…

Berliner Wasserbetriebe

In den Wintermonaten 2010/2011 erfolgte der Austausch der Lüftungsanlage für die Maschinenhalle im Wasserwerk Beelitzhof.…