Messdienste

Zum Nachweis der Funktion fertiggestellter Projekte, beim Auftreten von Störungen oder Fehlern in bestehenden Anlagen, bei Wartungs- und Inspektions- sowie Stördienstleistungen sind regelmäßig messtechnische Maßnahmen erforderlich.

Diesen Leistungsumfang bieten wir als separates Dienstleistungspaket an.

Dazu gehören

  • Fehlersuche in Anlagen auch im laufenden Betrieb
  • Inbetriebnahme-Messungen fertiggestellter Anlagen auch für Fremdanlagen
  • energetischen Inspektionen nach EnEV/GEG
  • Dichtheitsprüfungen für Kälteanlagen
  • Abklatschproben an Filtern und Luftkanälen
  • Untersuchungen der Wasserqualität an Kühltürmen und in Wasserkreisläufen
  • Durchflussmessungen mittels Ultraschallmessgerät zur Bestimmung von Wassermassenströmen
  • Messungen Schall-, Luftmengen-, Temperatur- und Feuchtemessungen

Insgesamt verfügen wir über hochwertige, stets geeichte und kalibrierte Messtechnik mit entsprechenden Zertifikaten.

Luftmengenmessung
Ultraschall-Durchflussmessungen
Infrarotanalysen-Wärmebildkamera
Elektromessung

Luftmengenmessung

Zur Qualitätssicherung und Dokumentierung der geforderten Paramater wird jede Anlage entsprechend eingemessen und überprüft. Mithilfe der neuesten Messtechnik sind wir in der Lage, die entsprechenden Nachweise zu erbringen. Die Messungen erfolgen nach unterschiedlichen Methoden, je nachdem, was und wo gemessen werden muss beispielsweise im Falle von Luftauslässen oder bei Messungen in einem Kanal. Hinsichtlich Temperatur- und Feuchtemessung sind wir mit unserm Sortiment an Datenloggern auch in der Lage, Langzeitmessungen durchzuführen. Diese sind z.B. in Museen und sensiblen Laborräumen notwendig, um Schwankungen aufzuzeigen bzw. die Betriebsweise von Anlagen zu überprüfen. Mit einer professionellen Software werten wir die entsprechenden Daten aus und erstellen Protokolle für den Auftraggeber.
Wir messen nicht nur Luftmengen, Temperaturen und Feuchten, sondern können auch PPM-Messungen durchführen. Auch die Aufzeichnung über einen
Messzeitraum ist möglich.

Ultraschall-Durchflussmessungen

Das Ultraschall-Durchflussmessgerät misst den gerade strömenden Durchfluss bei verschiedener Rohrmaterialen.
Diese Messungen sind, wie auch die Luftmengen- und Temperaturmessungen, für die Dokumentation bzw. Prüfung von Anlagen erforderlich. So kann beispielsweise eine Unterversorgung (hinsichtlich des Massenstroms) eines Heizregisters in einer Lüftungsanlage festgestellt werden, wenn dieses nicht genügend Wärme abgibt.
Nach Feststellung eines zu geringen Massenstroms erfolgt dann die Ursachenermittlung.

Infrarotanalysen-Wärmebildkamera

Die Wärmebildkamera überprüft Heiz- und Kühlsysteme in Wänden, Decken und Böden auf undichte Stellen. Ebenfalls können Wärmebrücken an Gebäuden oder Anlagenteilen lokalisiert werden. Auch
ist die Wärmeentwicklung an Elektroklemmleisten darstellbar.
Zu Dokumentationszwecken wird zu jeder Messung ein entsprechender Bericht erstellt, in dem die dargestellten Sachverhalte erläutert sind. So erfolgt die Darstellung der Infrarotbilder parallel zur Darstellung der Originalbilder, um dem Auftraggeber die lokalisierte Schwachstelle genau zu beschreiben.

Elektromessung

Immer wenn Strom im Spiel ist hat die Sicherheit höchste Priorität. Nicht nur um Schäden an Anlagen zu verhindern, sondern vor allem um Menschenleben zu Schützen! Daher erfolgt bei uns die Inbetriebnahme und Prüfung elektrischer Anlagen nach strengen Normen, wie der  DIN VDE 0100 – 600,  DIN VDE 0105 Teil 100. Außerdem werden alle elektrischen Betriebsmittel geprüft nach DGUV V3, sowie DIN VDE 0701 – 0702

Notdienst

Wir sind 24h für Sie da!

Sie erreichen uns während der Betriebszeiten von 7:00 - 17:00 ( Fr. - 13:00) unter folgender Nummer:

0331 / 888 64 64

Außerhalb der Betriebszeiten wenden Sie sich bitte an die

030 / 85 007 9227